Dove-Elbe-Rallye

Die Dove-Elbe-Rallye ist eine kombinierte Lang- und Kurzstreckenregatta mit Start und Ziel vor dem Gelände des RC Bergedorf.

Alle Infos und Fakten zur Ralley findet ihr auf dieser Seite.

 

* * * * *

Wir sind optimistisch und beginnen mit den Planungen für die nächste Dove-Elbe-Rallye.

Wir hoffen, dass wir euch am 23.04.2022 bei uns begrüßen dürfen.

* * * * *
 

alt

alt alt
 

Egal ob ihr "Stammgäste" oder Neulinge seid, wir hoffen, dass wir euch zu unserer nächsten Rallye -wieder- bei uns begrüßen dürfen!

 

Veranstaltungsort: 

Ruder-Club Bergedorf e.V.
Schleusendamm 20 (Nähe Krapphofschleuse)
21037 Hamburg

 

pdf-icon.gif Einladung und Ausschreibung

pdf-icon.gif Streckenübersicht

pdf-icon.gif Fahrtordnung

pdf-icon.gif Anfahrt und Parkplätze

 

Die wichtigsten Rallye-Fakten auf einen Blick:

Streckenlänge: 13 km (mit Wende nach 6,5 km)
Länge Kurzstecke: 500 m (auf dem Rückweg)

Wertung
Langstrecke: für jede volle 10 Sekunden = 1 Punkt
Kurzstrecke: für jede volle Sekunde = 1 Punkt
Das Rennen gewinnt, wer am wenigsten Punkte hat.

Kurzstrecke
Die 500 m-Strecke ist besonders markiert und befindet sich auf dem 2. Teil der Langstrecke (nach 4/5 der Gesamtstrecke). Die Kurzstrecke wird im Start und Ziel "fliegend" durchfahren. Hier erfolgt eine gesonderte Zeitnahme.
Die Kurzstrecke wird nur für Alterklassen bis einschließlich Altersklasse C gewertet.

Der Jürgen-Wohlers-Pokal
Seit 2007 schreiben wir den "Jürgen-Wohlers-Pokal" für jährlich wechselnde Leistungen als Wanderpokal aus.
Die Ausschreibung findet ihr am Rallyetag im Programmheft.

Streckenführung
Start: Krapphofschleuse (Bootshaus RC Bergedorf)
Wende: Regatta-See (Ruder-Leistungszentrum)
Ziel: Krapphofschleuse (Bootshaus RC Bergedorf)

Organisatorisches
Die Regattabeiträge sind am Rallyetag bei Abholung der Startnummern in Bar zu entrichten.